Download Grundzüge der Wirtschaftsinformatik by Professor Dr. Dr. h.c. mult. Peter Mertens, Professor Dr. PDF

By Professor Dr. Dr. h.c. mult. Peter Mertens, Professor Dr. Freimut Bodendorf, Professor Dr. Wolfgang König, Professor Dr. Dr. h.c. Arnold Picot, Professor Dr. Matthias Schumann (auth.)

Dieses Buch beschreibt kompakt den Zusammenhang aller wesentlichen Facetten des Stands des Wissens der Wirtschaftsinformatik. Ausgehend von der Erl?uterung der Arbeitsweise des computer, der Einbettung von Rechnern in lokale und globale Netze sowie der Integration der dort verf?gbaren Dienste werden die Grundlagen des Datenmanagements und die Unterst?tzung betrieblicher Prozesse durch Informationsverarbeitung erl?utert. Diese Konzepte finden in einer breiten Palette moderner integrierter Anwendungssysteme in Industrie und im Dienstleistungswesen Verwendung, deren Erkl?rung im Zentrum des Werkes steht. Dar?ber hinaus werden die Grundz?ge der Entwicklung von Anwendungssystemen und des betrieblichen Informationsmanagements beschrieben. Viele praktische Beispiele veranschaulichen die methodischen Aussagen.

Show description

Read Online or Download Grundzüge der Wirtschaftsinformatik PDF

Best german_4 books

Die Prüfung elektrischer Maschinen

Das vorliegende Buch soll - aufbauend auf den klassischen Methoden der Meßtechnik an elektrischen Maschinen - eine zusammenfassende Behandlung der Prüfung elektrischer Maschinen geben. Im Vordergrund steht das Anliegen, dem Studenten der Energietechnik und dem Ingenieur in der Praxis diejenigen Informationen zu vermitteln, die notwendig sind, um eine Prüfung elektromechanischer Energiewandler und Transformatoren durchzuführen.

Messgeräte im Industriebetrieb

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional info for Grundzüge der Wirtschaftsinformatik

Sample text

Typische Einsatzgebiete für Tabellenkalkulationsprogramme sind nicht nur Routineberechnungen aller Art, sondern insbesondere auch betriebswirtschaftliche Anwendungen, wie z. B. Budget-, Finanz- oder Personalplanung. Zu fast allen 2 Rechner und Netze 27 Tabellenkalkulationsprogrammen gehört heute ein Programmteil für die grafische Darstellung der Daten des Arbeitsblattes. Dieses Modul ist in der Lage (ähnlich wie die zuvor diskutierten (Business-)Grafikprogramme), aus den nummerischen Werten Balkendiagramme, Kreisdiagramme etc.

B. 5 Netze und Netzarchitekturen 38 pakete und versieht jedes Datenpaket mit der IP-Adresse des Senders und Empfängers. IP-Adressen sind Zifferncodes, welche zur Identifikation von Informationsstandorten dienen. Sie haben eine Länge von 32 Bit(= 4 Byte) und werden in Form von vier durch Punkte getrennten Dezimalzahlen angegeben. Jede einzelne kann ganzzahlige Werte aus dem Intervall von 0 bis 255 annehmen. Für Menschen ist es i. Allg. leichter, mit Namen anstelle von Zahlenkolonnen umzugehen. Aus diesem Grund existiert eine logische Namensstruktur, die jedem Rechner eine hierarchisch strukturierte Bezeichnung zuordnet.

Auch Trackballs und Joysticks verfügen über Tasten zur Systemsteuerung. 1 Grundlagen von Hardware und Software Der Lightpen ist ein stiftartiges Eingabegerät, das einen lichterkennenden Sensor benutzt, um Objekte auf einem Bildschirm auszuwählen. Um die Bedienung eines Computers möglichst einfach und den natürlichen Verhaltensweisen des Menschen entsprechend zu gestalten, wird zunehmend der sog. "Touch Screen" zur Dateneingabe verwendet. Der Benutzer deutet auf ein Objekt und optische oder magnetische Sensoren registrieren z.

Download PDF sample

Rated 4.70 of 5 – based on 45 votes