Download Der Niedergang der bürgerlichen Denk- und Lebensform. Die by Panajotis Kondylis PDF

By Panajotis Kondylis

In seinem 1991 erstmals erschienenen Werk weist der Philosophie- und Sozialhistoriker Panajotis Kondylis nach, dass die sozialen und geistigen Wandlungen seit dem letzten Viertel des 19. Jahrhunderts bis heute eine strukturelle Einheit bilden. Die sich im Laufe von rund one hundred fifty Jahren vollziehenden gesellschaftlichen Prozesse resultieren in einem Paradigmenwechsel: Statt der bürgerlich-liberalen Denk- und Lebensform bestimmt die egalitär-massendemokratische Konsumhaltung mit ihren Wohlstandsversprechungen die Welt des 20./21. Jahrhunderts. Die Überwindung der Knappheit der Güter führt zu einer historisch einmaligen state of affairs, zum Massenkonsum, der das postmoderne process in Gang hält. Die zentrale those des Autors lautet: Der ökonomische Erfolg der bürgerlichen Wertvorstellungen von Freiheit und Gleichheit ist zugleich die Ursache ihres Niedergangs. Im verbreiteten Hedonismus gibt es keine ästhetischen und ethischen Vorbehalte, die examine der politischen Wirklichkeit wird durch universale Kommunikation ersetzt, die von der Hoffnung auf Weltfrieden angetrieben wird. Im Zeitalter der pluralistischen Massendemokratie öffnen sich die Perspektiven auf die globale Gesellschaft, in der jedoch nicht der Handel den Krieg ablöst, sondern in dem die Verteilungskämpfe zunehmen. Das Buch erhebt nicht nur einen historischen und geistesgeschichtlichen, sondern auch einen methodologischen Anspruch, indem es Zusammenhänge zwischen sozialer, kultureller und raumzeitlicher Wahrnehmung erhellen will.

Show description

Read or Download Der Niedergang der bürgerlichen Denk- und Lebensform. Die liberale Moderne und die massendemokratische Postmoderne PDF

Similar other social sciences books

Revelation - The Venusian Arts (seduction)

Книга посвящена знакомствам с девушками
Первая версия книги находится здесь. Ссылка на перевод там тоже есть.
Доп. информация: Язык английский
This is a relationship seduction e-book. it truly is a hundred pages greater than the both infrequent comparable booklet "Mystery technique - The Venusian Arts instruction manual - second Edition".
NLP and seduction books are comparable in that they take care of psychological manipulation and seduction of women, and psychology.

John Locke and Personal Identity: Immortality and Bodily Resurrection in 17th-Century Philosophy

This name presents new emphasis on Locke's theological commitments, in addition to these of Descartes, Hobbes, Henry extra and Robert Boyle. essentially the most influential debates in John Locke's paintings is the matter of private id through the years. This challenge is that of ways anyone at one time is identical individual later in time, and so should be held accountable for previous activities.

Vonu: The Search for Personal Freedom

Essays on the right way to in attaining own freedom written through a number one libertarian activist of the Nineteen Seventies. El Ray, who replaced his identify to Vonu, used to be an early proponent of the unfastened Isles venture yet ultimately took to the line in a camper to stay off the grid. those essays argue for a robust pro-freedom, anti-government stand in addition to supplying useful suggestion approximately residing minimally.

Additional resources for Der Niedergang der bürgerlichen Denk- und Lebensform. Die liberale Moderne und die massendemokratische Postmoderne

Example text

Triebe, Leidenschaften, egoistische Motive mußten in ihrer ganzen Kraft und Wirkung, also in ihrer anthropologischen Notwendigkeit voll anerkannt werden, die normative Komponente bürgerlicher Naturauffassung machte sich aber auch hier in der Uberzeugung geltend, die genannten Triebe und Motive ließen sich durch Vernunft schon deshalb zweckmäßig kanalisieren und leiten, weil sie von sich aus ein Selbstregulierungsprinzip enthielten. Die an sich egoistische oder zügellose menschliche Naturmaterie konnte einen höchst plastischen Rohstoff in den Händen einer Vernunft abgeben, die sich nicht als Feind oder Widersacher der Triebe, sondern nur als ihr wohlwollender Berater oder Erzieher verstand.

Die für die bürgerliche Seele so wichtige goldene Mitte zwischen Geld und Ethik, Kalkül und Herz scheint an diesem Kreuzpunkt gefunden zu sein. Darüber hinaus konkretisierte sich in der Ehe und der Familie die Trennung von Privatem und Öffentlichem voneinander, die ebenfalls das Wesen bürgerlicher Lebenshaltung (und Politik) kennzeichnete. Als Institution gehörte die Familie zur öffentlichen Sphäre, und das Familienleben spielte sich auch in der Öffentlichkeit ab, wenn es um Angelegenheiten ging, die mit dem institutionellen bzw.

Die soziale Demokratie des 19. s erklärte sich in der Nachfolge linkshegelianischer Ansätze und vor allem des aufklärerischen und zeitgenössischen Materialismus mehrheitlich für die monistische Seinsauffassung, da sie in der Abschaffung der herkömmlichen Hierarchie der Seinsebenen die notwendige Ergänzung oder gar Bedingung der Nivellierung aller Klassenunterschiede erblickte; die Herren auf Erden sollten gleichzeitig mit dem Herren im Himmel abdanken. In der hochpolitischen Debatte über das Schicksal Gottes und die ontologische Beschaffenheit der Welt stand die maßgebliche bürgerliche Meinung gegen den Atheismus und den Monismus - das hat sie aber nicht erst im Kampfe gegen die soziale Demokratie, sondern bereits viel früher getan, als die Hauptsorge eine ganz andere war.

Download PDF sample

Rated 4.27 of 5 – based on 23 votes