Download C in 21 Tagen . Der optimale Weg - Schritt für Schritt zum by P Aitken PDF

By P Aitken

Auf 927 Seiten präsentiert das Autoren-Duo Aitken & Jones in der bewährten Aufmachung der in 21 Tagen-Reihe diesen Kurzlehrgang in einer der wichtigsten Programmiersprachen überhaupt.

Da die Akzeptanz der objektorientierten Programmiersprachen allerdings inzwischen den Markt dominiert, findet sich in dem Buch direkt eine weitere Woche, in der dem Programmier-Willigen auch gleich C++ vorgestellt und näher gebracht wird. Da zudem das net immer beliebter wird, streuen die Autoren außerdem einige Bonuskapitel über die ebenfalls objektorientierte und oft im WWW angewandte Programmiersprache Java ein.

Knapp ein Drittel des Buches beschäftigen sich somit gar nicht mit C, was once die Autoren dazu zwingt, die ersten 21 Kapitel des Buches strikt durchzuziehen. Dabei halten sie durchaus die didaktische shape der Buchreihe ein, fassen additionally am Ende eines Tages (Kapitels) das Neugelernte zusammen, bieten ein kleines Quiz und stellen Übungsaufgaben. Dem Programmier-Neuling wird aber recht schnell klar, dass er bei der Lektüre dieses Buches mehr als bei den anderen Ausgaben der Reihe, auf zusätzliche Unterstützung angewiesen ist.

Die versprochenen Grundlagenkenntnisse in C++ und Java sind zwar hinterher vorhanden, allerdings nur, wenn die vermittelten C-Kenntnisse in den Kapiteln vorher auch genau verstanden wurden.

Der Kurs C in 21 Tagen wirbt auf der Rückseite mit den Worten: "21 in sich abgeschlossene Kapitel machen Sie als Einsteiger schon bald zum Experten" -- und übertreibt damit gewaltig. Wirkliche Anfänger dürften mit der straffen Struktur schon recht bald Schwierigkeiten bekommen, etwas erfahrene Programmierer dagegen weniger. Die Grundlagenvermittlung von C++ und Java gewinnt bei der Lektüre den etwas faden Beigeschmack eines verkaufsfördernden Gimmicks, wie auch die auf der beiliegenden CD vorhandenen Proben aus visible C++ 6 in 21 Tagen . --Mike Hillenbrand

Show description

Read Online or Download C in 21 Tagen . Der optimale Weg - Schritt für Schritt zum Programmierprofi PDF

Best german books

Gesucht: Kulturmanager

Welche Kulturmanager braucht der Markt? Diese Frage beantwortet das Buch kenntnisreich und auf der foundation von umfangreichen Recherchen. Es wurden etwa forty Leiter von Kultureinrichtungen befragt und zudem eine umfangreiche Umfrage zum Thema erhoben: Auf diese Weise gelingt eine Darstellung von Berufsanforderungen und Berufsaussichten für alle (angehenden) Kulturmanager.

Am Rio de la Plata

In einem von Revolutionen zerrissenen Landesteil Argentiniens am Rio de los angeles Plata bringt den Erz? hler seine ? hnlichkeit mit einem dortigen Politiker in ernste Verwicklungen. Mit einer Gruppe mutiger Yerbateros (Teesammler) zieht er schlie? lich ins Hochland des Gran Chaco, um das Geheimnis eines verschollenen Inka-Schatzes zu l?

Nachhaltigkeit als radikaler Wandel: Die Quadratur des Kreises?

Die Notwendigkeit eines radikalen Wandels der augenblicklichen Produktions- und Verbrauchsgewohnheiten (Agenda 21) wird heute breit akzeptiert. Andererseits formuliert die sozialwissenschaftliche Literatur immer neue Zweifel, wie weit es der Politik überhaupt noch möglich ist, tiefer greifende Veränderungen erfolgreich zu steuern.

Additional resources for C in 21 Tagen . Der optimale Weg - Schritt für Schritt zum Programmierprofi

Example text

Diese Übersetzung – den zweiten Schritt in der Programmentwicklung – erledigt der Compiler. Er übernimmt Ihre Quelldatei als Eingabe und produziert eine Datei mit Anweisungen in Maschinensprache, die Ihren Anweisungen im Quellcode entsprechen. Die vom Compiler erzeugten Maschinenbefehle bezeichnet man als Objektcode und die Datei, die diese Befehle enthält, als Objektdatei. Dieses Buch behandelt C nach dem ANSI-Standard. Das heißt, es spielt keine Rolle, mit welchem C-Compiler Sie arbeiten, solange er sich an den ANSI-Standard hält.

Bevor Sie also Ihr C-Programm auf einem Computer ausführen können, müssen Sie es vom Quellcode in die Maschinensprache übersetzen. Diese Übersetzung – den zweiten Schritt in der Programmentwicklung – erledigt der Compiler. Er übernimmt Ihre Quelldatei als Eingabe und produziert eine Datei mit Anweisungen in Maschinensprache, die Ihren Anweisungen im Quellcode entsprechen. Die vom Compiler erzeugten Maschinenbefehle bezeichnet man als Objektcode und die Datei, die diese Befehle enthält, als Objektdatei.

Das gesamte Programm hindurch sind Blöcke in geschweifte Klammern eingeschlossen. Schließlich ist in Zeile 1 ein Kommentar angegeben. In den meisten Programmen sehen Sie wahrscheinlich mehr als eine einzige Kommentarzeile vor. Das Programm list_it ruft mehrere Funktionen auf. Es enthält nur eine benutzerdefinierte Funktion – display_usage. Die Funktionen fopen in Zeile 19, fprintf in den Zeilen 21, 28, 36 und 37, fgets in Zeile 27 und fclose in Zeile 30 sind Bibliotheksfunktionen. Auf diese Bibliotheksfunktionen gehen die übrigen Lektionen näher ein.

Download PDF sample

Rated 4.42 of 5 – based on 15 votes