Download Bausanierung: Grundlagen - Planung - Durchfuhrung 3 by Guido Moschig PDF

By Guido Moschig

Die Bauwerksanierung nimmt eine immer wichtigere Stellung in Deutschland ein. Doch wie wird eine Sanierung richtig durchgeführt und was once ist dabei zu beachten? Der Autor erklärt in seinem Buch die exakte Planung unter Berücksichtigung einer ganzheitlichen Gebäudesanierung. Die Bestandsaufnahme und Bauwerksanalyse sind dabei zwingende Voraussetzungen für eine funktionstüchtige Bausanierung. Dabei sind die bauphysikalischen Komponenten von ganz besonderer Bedeutung. Unterschiedliche Baumaterialien mit unterschiedlichen chemischen und physikalischen Verhaltensformen müssen kombiniert werden, um den vielfältigen Anforderungen gerecht zu werden. Dieses Buch ist ein Muss, wenn Sanierung nicht zur Dauersanierung werden soll.

Die dritte Auflage wurde um das Kapitel "Sanierungsplanung" mit zahlreichen Beispielen zu ausgeführten Sanierungen und der Anhang erweitert.

Show description

Read or Download Bausanierung: Grundlagen - Planung - Durchfuhrung 3 PDF

Similar german books

Gesucht: Kulturmanager

Welche Kulturmanager braucht der Markt? Diese Frage beantwortet das Buch kenntnisreich und auf der foundation von umfangreichen Recherchen. Es wurden etwa forty Leiter von Kultureinrichtungen befragt und zudem eine umfangreiche Umfrage zum Thema erhoben: Auf diese Weise gelingt eine Darstellung von Berufsanforderungen und Berufsaussichten für alle (angehenden) Kulturmanager.

Am Rio de la Plata

In einem von Revolutionen zerrissenen Landesteil Argentiniens am Rio de l. a. Plata bringt den Erz? hler seine ? hnlichkeit mit einem dortigen Politiker in ernste Verwicklungen. Mit einer Gruppe mutiger Yerbateros (Teesammler) zieht er schlie? lich ins Hochland des Gran Chaco, um das Geheimnis eines verschollenen Inka-Schatzes zu l?

Nachhaltigkeit als radikaler Wandel: Die Quadratur des Kreises?

Die Notwendigkeit eines radikalen Wandels der augenblicklichen Produktions- und Verbrauchsgewohnheiten (Agenda 21) wird heute breit akzeptiert. Andererseits formuliert die sozialwissenschaftliche Literatur immer neue Zweifel, wie weit es der Politik überhaupt noch möglich ist, tiefer greifende Veränderungen erfolgreich zu steuern.

Additional info for Bausanierung: Grundlagen - Planung - Durchfuhrung 3

Sample text

Die Grundrissabmessungen. teilweise in die Schnittdarste llungen ein fließen und damit Auskunft Ober das Übereinanderstehen von tragende n Wänden ode r gegeb enenfalls das Vorspringen ode r RUckspringen ermö glichen . Gekrümmte Wandflächen müssen im Grundriss verformungsge treu festge halten werde n. Zur Bestimmung der Krümmu ng wird über die gekrümmte Wand, in einem bestimmt en Abstand, eine Schnur gespannt und deren Endpunkte eingemessen. In den einzelnen Streckabschnitten kann dann ein recht winkeliges Abstandsmaß von der Schnur bis zur Wandoberfläche gemessen werden.

Bei dieser Aufmaßmethode werden alle Verform unge n. die im Laufe der Ze it. wie z. B. durch Überbelastung und Matertalerm üdung oder Umbaut en, entstanden sind, maßstäblich erfasst. Zu diesem Zweck werde n die wichtigsten Messpunkte am Bauwerk direkt als Stichmaße. bezogen a uf eine Standl inie, abgelesen. Aufgrund der ver formungsgetreuen Abbildung kann dieses Verfahren zu einer umfassenden baugeschichtlichen Bestandsaufnahme herangezogen werden, Die An wendung er folgt vor allem zur Dokum entation des Bestandes bei denk malgeschützten Objekt en und ist die Grundlage für deren Sanieru ng oder Rekonstruktion.

Seiner Länge. Rissbreite und Risstiefe ist gegebenenfalls auch eine erkennbare Sed imentation an den Fugenflanke n mit einzuschließen. Eine Messung der Risstiefe ist nur mit größe rem Aufwand möglich und wird daher nur in spez iellen Fällen vorz unehmen se in. An die Stelle einer händischen Vermessung der Risse tritt heute die Fotogrammmetrie bzw. die fotografische Aufnahme mit Messstreifc n zur maßstäblichen Vergröße rung bei de r Auswert ung. Dazu wird zusammen mit de m Riss ein transparenter Messstreifen mit aufgenommen.

Download PDF sample

Rated 4.98 of 5 – based on 44 votes